Der Arbeitskreis Mathematik steht allen interessierten Schülerinnen und Schülern ab der Jahrgangsstufe 9 offen. Vor den Wettbewerben (Mathematik-Olympiade, Bundeswettbewerb Mathematik) werden immer wiederkehrende Probleme bei diesen Aufgaben behandelt und Beweisverfahren geübt. Ansonsten wählen die Arbeitskreismitglieder selber die Themen, die sie interessieren.

Die Treffen des Arbeitskreises finden in unregelmäßigen Abständen (außerhalb der Klausurphasen in der Oberstufe) statt. Interessenten dürfen sich gerne bei Herrn Schultz melden.