Auszug der Qualitätsanalyse durch das MSW NRW:
  • Pflege einer lebendigen und wertschätzenden Schulgemeinschaft mit ungewöhnlich vielfältigen Bildungsangeboten
  • Beispielgebende Forder- und Förderangebote über Profilbildung, Unterstützungsmaßnahmen und den Blick auf jeden einzelnen Schüler
  • Vorbildliche Entwicklung der personalen Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler
  • Hohe Identifikation aller Beteiligter mit ihrer Schule und sehr gute informelle Zusammenarbeit aller Gruppen

 

Das aktuelle Ausbildungsstellen-Telegramm (bitte dem Link folgen) bietet einen guten Übersblick über freie Ausbildungsstellen im Raum Krefeld. Für die Ausbildungsbewerber für den Ausbildungsstart 2019 haben in einigen Berufen die Bewerbungs- und Ausbildungsverfahren begonnen. Vor allem für die dualen Studiengänge im öffentlichen Dienst sind Bewerbungen jetzt kurzfristig notwendig, um noch in die Auswahlverfahren aufgenommen zu werden. Manche Bewerbungsfristen enden bereits im September, Oktober, November.

Insgesamt sind bereits jetzt knapp 950 Ausbildungsstellen für den Start im Sommer 2019 gemeldet. Das liegt noch einmal deutlich über der vergleichbaren Zahl des Vorjahres (knapp 800 gemeldete Stellen Anfang September 2017).

Interessierte Bewerberinnen und Bewerber können sich zur Ausbildungsvermittlung jederzeit bereits in der Berufsberatung melden unter der kostenfreien Rufnummer 0800 4 5555 00 oder im Internet auf die Stellenagebote zugreifen.

Aber auch „Zweifler“, die vielleicht jetzt gerade nach Schulstart feststellen, dass der Weg in die berufliche Praxis vielleicht doch besser sein könnte, haben noch Chancen. Für den Ausbildungsstart noch in diesem Sommer sind auch noch über 500 Ausbildungsstellengemeldet.  

Die Gründe dafür sind vielfältig: Auf der Unternehmensseite steht ganz vorne, dass es passen muss zwischen den Anforderungen der Unternehmer und den Voraussetzungen der Betriebe.  Aber manchmal konnte die Personalplanung aus betriebliche Gründen auch erst spät beginnen. Auch beginnt jede Ausbildung mit einer Probezeit, und in manchen Fällen haben Unternehmer und Auszubildende vielleicht schon festgestellt, dass es einfach nicht passt und die Stelle ist wieder frei geworden.  Sofern sich also noch Chancen ergeben heißt es zuzugreifen für die diejenigen, die jetzt lieber noch ein Ausbildung beginnen würden, und für die der weitere Schulbesuch zwar eine gute, aber nicht die gewünschte Lösung ist.

Schulprofil

Sponsoren

Sparkasse Krefeld

Ostwall 155
47798 Krefeld

Tel.: 02151/68-0
www.sparkasse-krefeld.de

plast
laminiertechnik

Kaschieren, Laminieren, Veredeln

Wilhemplatz 2
47918 Tönisvorst

Tel.: 02151/792579
www.plast-laminiertechnik.de

Paracelsus
Apotheke

Inh.: Heike Hölzl

Hochstr. 43
47918 Tönisvorst

Tel.:02151/970650

BÄREN-APOTHEKE

Krefelder Str. 1
47918 Tönisvorst

Tel.: 02151/798825
Fax: 02151/790363

Schreibwaren
Schwirtz

Erika Schwirtz

Hochstr. 3a
47918 Tönisvorst

Tel.:02151/970638
Fax: 02151/791682

Fleischer
Fachgeschäft

Jürgen Wenders

Willicher Str. 24
7918 Tönisvorst

Tel: 02151/790140

Hirsch Apotheke

Inhaber: Ralf Weckop

Hochstr. 3
47918 Tönisvorst

Tel. 02151/790248

K. & A. Panzer GbR

Unterweiden 140
47918 Tönisvorst

Tel.: 02151/994722
Fax: 02151/994721

Volksbank Krefeld eG
Dionysiusplatz 23
47798 Krefeld
Telfon 02151 5670-0
www.vbkrefeld.de

Automotive-Service
Autovermietung Logistik

Kuhleshütte 30-32,
47809 Krefeld

Maysweg 15
47918 Tönisvorst
Tel.: 02151/791704

www.moebel-klauth.de

nach oben